Die Kenntnis der Musik in den litauischen Adelspalästen reicht etwa 1000 Jahre zurück. Musikalische Ideen aus Renaissance, Barock und Klassizismus gelangten dank der Mönche und fahrenden Musiker nach Litauen. Ganz am Ende des 18. Jahrhunderts, nach der Dritten Teilung, wurde Litauen jedoch Teil des Russischen Reiches. Das litauische Musikleben verlangsamte sich… In dieser schwierigen Zeit wurden die Güter des litauischen Adels zu Zentren der Musik, in denen nicht nur Orchester spielten, sondern auch Musikschulen eingerichtet wurden, in denen die talentiertesten Kinder studieren konnten. Die Bewunderung und Aufmerksamkeit des Adels für die Musik war außergewöhnlich.

Programm der Veranstaltung:

  • 19. November Das Herrenhaus Taujėnai erwartet die Gäste der Veranstaltung ab 18:30 Uhr.
  • 19:00 – 19:30 Ein Bildungsprogramm mit Konstantinas Radvila selbst. Der Herzog wird den Abend moderieren und die Geschichte unseres Anwesens erzählen.
  • 19:30 – 20:30 Auftritte des Trio Nantes und der antiken Tanzgruppe Baltosios Pavanos, bei denen Sie hören können, wie die Zeit die Musik verändert hat. Wir beginnen mit der Renaissance und hören, wie sie durch Barock, Klassizismus, Romantik und die zwanghaften Klänge der russischen Unterdrückung abgelöst wird. Neben dem Trio aus Harfe, Flöte und Sopran wird die Weiße Pavane mit ihren ausdrucksstarken und einzigartigen Stücken aus dem 15. und 16. Jahrhundert das Auge erfreuen. Kostüme.
  • 20:30 – 21:15 „Baltoji Pavana“ lädt Sie ein, sich fotografieren zu lassen und lehrt Sie Tanzschritte aus der Renaissance.
  • 21:15 Freie Zeit, Abendessen und Spaziergänge.
  • Tickets können hier erworben werden: Tickets.

  • Die Anzahl der Tickets ist begrenzt, die ersten 30 Tickets mit dem Code „RUDUO“ erhalten einen Rabatt von 20%. (Keine Ermäßigung für Karten in Reihe 15).

  • Die Eintrittskarten sind nicht erstattungsfähig und können übertragen werden, wenn Sie die Veranstaltung nicht besuchen können.

  • Wenn Sie eine Eintrittskarte für die Abendveranstaltung haben, können Sie das Anwesen und den Park tagsüber ohne Aufpreis besuchen.

  • Reservierung von Abendessen und Unterkunft +37064093535