10. September um 13:00 Uhr Die Veranstaltung, die schon immer Ihr Interesse geweckt hat – die Kreation individueller Parfums – kehrt auf das Gut Taujėnai zurück.

Dieses Mal heißt die therapeutische Veranstaltung „Der Duft, der Wunder bewirkt“, denn das ist die wahre Kraft des Parfums: Sie kann uns in unsere Kindheit zurückversetzen, in den Hafen der persönlichen Sicherheit, sie kann uns Vertrauen geben und andere inspirieren.

Wie die Therapeutin Monika sagt, nimmt der Geruch Gestalt an, wenn wir ihn mit Erinnerungen verbinden – wenn wir einen Geruch riechen, assoziieren wir ihn mit einer Person, einem Ereignis, einem Ort, einem Gefühl, und die Assoziationen rufen verschiedene Empfindungen hervor. Wenn wir wissen, welche Düfte uns positiv stimmen, können wir sie zur Selbstheilung oder zur Betonung unserer individuellen Qualitäten einsetzen.

Während der Veranstaltung entdecken die Teilnehmer ihre Lieblingsdüfte aus ätherischen Ölen, lernen etwas über ihre Eigenschaften, probieren Mischungen aus und kreieren ihren ganz persönlichen, einzigartigen Duft.
Im Eintrittspreis enthalten sind auch ein Spaziergang durch den Gutspark Taujėnai und ein Besuch der Menagerie.

Dauer der Veranstaltung – 1,5 Stunden.
Preis – 40 Euro pro Person.